Geführte Besichtigung des Nationaldenkmals am Hartmannswillerkopf - Fotografie Jean-Marc Hédoin

Den Hartmannswillerkopf entdecken Geführte Besichtigungen oder Besichtigungen in Eigenregie der Gedenkstätte am Hartmannswillerkopf


 

Tarife der geführten Besichtigungen

Führungen werden auf Französisch, Deutsch, Englisch aber auch auf Elsässisch angeboten.

Führungen des Nationaldenkmals und des Soldatenfriedhofs (1 h): 75 € pro Besichtigungsführer

Führungen des Schlachtfelds (2 h bis 3 h): 95 € pro Besichtigungsführer

Zu diesen Preisen kommen die individuellen Eintrittsgebühren für das Historial hinzu (nicht inbegriffen im Tarif der Führung).

Freier Eintritt für:

1 Busfahrer + 1 Begleitperson für Gruppen

1 Busfahrer + 1 Begleitperson pro 10 Schüler für Schulgruppen

Zahlungsmodalitäten

Vor Ort: Bargeld (Scheine über 100€ werden nicht akzeptiert), Scheck bei Vorlage des Personalausweises, Kreditkarte, Voucher.

Auf Rechnung: per Überweisung oder Bankscheck nach vorheriger Vereinbarung mit der CMNHWK Verwaltung (Gebühren zulasten des Auftraggebers).

Im Falle einer Bezahlung auf Rechnung, insbesondere für die öffentlichen und schulischen Einrichtungen muss ein bestätigtes Auftragsformular vorgelegt werden.

Dauer der Besichtigungen

Besichtigungen in Eigenregie

Besichtigung des Historials (45 min - 1 h)

Sprachen: FR - DE - EN - Für jeden Besucher geeignet

Besichtigung des Nationaldenkmals, der Krypta und des Soldatenfriedhofs (20 min)

Sprachen: FR - EN - Besuch geeignet für Spaziergänger

Kleine Besichtigung des Schlachtfelds (Wanderweg Rundweg 1 des szenografischen Rundgangs) (1 h - 1 h 30 min)

Sprachen: FR - DE - EN - Besuch geeignet für Wanderer

Große Besichtigung des Schlachtfelds (Gesamter szenografischer Rundgang) (2 h - 3 h)

Sprachen: FR - DE - EN - Besuch geeignet für Wanderer

Führungen

Geführte Besichtigung des Nationaldenkmals, der Krypta und des Soldatenfriedhofs (1 h)

Sprachen: FR - DE - EN - Führung geeignet für Spaziergänger - Tarif: 75 € pro Besichtigungsführer

Kleine Besichtigung des Schlachtfelds (Wanderweg Rundweg 1 des szenografischen Rundgangs) (2 h)

Sprachen: FR - DE - EN - Führung geeignet für Wanderer - Tarif: 95 € pro Besichtigungsführer

Große Besichtigung des Schlachtfelds (Gesamter szenografischer Rundgang) (3 h)

Sprachen: FR - DE - EN - Führung geeignet für Wanderer - Tarif: 95 € pro Besichtigungsführer

Es werden keine Führungen im Historial angeboten, da man das Museum am besten selbstständig besichtigt. Gerne können Sie eine Führung im Außengelände mit einem Besuch in Eigenregie des Historials kombinieren. Unsere Besichtigungsangebote sind modulierbar in Bezug auf Ihre Bedürfnisse, für mehr Informationen kontaktieren Sie uns bitte!

Sicherheitsvorschriften

Vorsicht! Verlassen Sie nicht die markierten Wanderpfade. Es wird dringend empfohlen geeignetes Schuhwerk zu tragen, um das ehemalige Schlachtfeld zu besichtigen. Planen Sie Zeit für den Rückweg ein da es sich um schmale und steile Wege handelt. Mitnahme von Kriegsgegenständen und Betreten von unterirdischen Installationen verboten, da dies gefährlich sein kann. Die Besichtigung der Gedenkstätte und die Begehung des Schlachtfelds auf eigene Gefahr und in Ihrer Verantwortung. Das Comité du Monument National du HWK übernimmt keine Haftung in Falle von Schäden oder Unfällen.

Geführte Besichtigung des ehemaligen Schlachtfelds am Hartmannswillerkopf - Fotografie Jean-Marc Hédoin

Bienvenue sur le site du Hartmannswillerkopf. Nous utilisons des cookies pour vous permettre de vivre une agréable expérience en ligne. En savoir plus.